Überraschend: Sky und Netflix kooperieren

0

Partner statt Konkurrenten

Der Streaming Markt ist hart umkämpft. Netflix hat erst kürzlich Milliarden in neue Serien und Filme investiert und damit seine führende Position gesichert. Um Sky tobt derzeit eine Übernahmeschlacht. Jeder möchte was vom Kuchen ab haben und natürlich auch das größere Stück. Jedoch überraschte heute eine Schlagzeile viele Kunden von Sky und Netflix. Europas größter Pay-TV-Sender Sky und der US-Streaminganbieter Netflix werden in Zukunft kooperieren.

© Sky

Scheinbar haben beide Parteien eingesehen, dass ein Kampf um die Spitze mühsamer ist, als zusammen den Weg dort hin zu bestreiten. Noch in diesem Jahr soll das neue Angebot “SKY Q” in Großbritannien und Irland starten. Deutschland wird dann gemeinsam mit Österreich und Italien nachziehen. Netflix werde Sender wie HBO, Fox und Disney auf der Sky-Plattform ergänzen und damit das Programm verstärken.

Genauere Daten für den Start nannte das Unternehmen nicht. Auch über den Preis des gebündelten Angebots für Abonnenten gab es zunächst keine Angaben, sie sollen näher am Start der Kooperation folgen.

Quelle: Sky / Finanzen.net /

Über den Autor

Chefredakteur // Fotograf und Techniknerd || Zocke am liebsten auf der PS4 und dem PC | Schreibe News und Reviews | Kümmere mich um die Organisation und dass dieses großartige Projekt so läuft, wie es das verdient hat.

Die Kommentare sind geschlossen