Super Mario Odyssey – E3 Trailer + Releasedatum

0

Seit Super Mario Galaxy 2 für die Wii gab es keinen „richtigen“ Mario Titel mehr. Nachdem die Wii U übersprungen wurde, gibt es jetzt auf der Nintendo Switch einen neuen Ableger des beliebten Franchise.

Mütze im Mittelpunkt

Das wohl markanteste neue Feature in Super Mario Odyssey: Die Mütze von Mario. Diese trug er zwar auch in allen anderen Spielen, jedoch wurde ihr neues Leben eingehaucht. Im wahrsten Sinne des Wortes. Die Mütze hat jetzt Augen und kann von Mario geworfen werden. In der Luft schwebend wird sie dann zum Absprung genutzt. Doch viel wichtiger: Wirft man sie auf einen Gegner oder diverse Gegenstände, kann man diese Steuern. Von einem Straßenpfeiler, über Goombas bis hin zu Dinosauriern: Alles wird spielbar.

Lange müssen wir nicht mehr auf das Spiel warten. Bereits am 27. Oktober 2017 erscheint Super Mario Odyssey für Nintendo Switch.

Längere Gampeplay-Sessions wurden ebenfalls veröffentlicht:

Über den Autor

Wurde von einem Gameboy und einer Super Nintendo großgezogen - VR-Enthusiast - spiele alles, was die PS4 hergibt - schreibe News und Spieletests für NerdStar.de

Kommentare