NES Mini: Hol dir die Nostalgie ins Wohnzimmer!

1

Wir kennen es alle: Das Nintendo Entertainment System – kurz: NES. Da draussen gibt es sicherlich den ein oder anderen, der damals kein Nintendo Entertainment System sein Eigen nennen konnte (mich zum Beispiel!) oder der es aus einem Anflug von kurzfristiger Geldnot verkaufen musste und sich jetzt auf Teufel komm raus ärgert. Vielleicht waren aber auch Platzprobleme schuld oder die beliebte Spielekonsole ist schlichtweg über die Jahrzente einfach verschwunden.

NES Mini: Kleiner Retro-Spaß in den eigenen vier Wänden!

Nintendo Classic Mini NES © NintendoAber nicht verzagen, denn Nintendo hat gestern das NES Mini angekündigt. Quasi das altebekannte Nintendo Entertainment System nur in kleiner, mit kleineren Controllern und HDMI- und USB-Kabel. Letzteres ist zwar so gar nicht Retro, lässt sich in der heutigen, technisch weiterentwickelten Welt, jedoch nicht vermeiden. Es können zwei Controller an die Miniaturkonsole angeschlossen werden, so dass einige Titel auch zu zweit gespielt werden können.
Zusätzlich hat die Mini-Konsole 30 Spiele vorinstalliert. Unter anderem bekannte Klassiker wie: Super Mario Bros., Kirbys Adventure, Donkey Kong, The Legend of Zelda, Final Fantasy, Castelvania oder Pac-Man.

Wer eine Wii oder Wii-U besitzt kann den kleinen NES-Controller auch für Titel aus der Virtual Console nutzen. Dafür müsst ihr den Mini-Controller einfach mit einer Wii-Fernbedienung verbinden.

Erscheinen soll das NES Mini am 11. November 2016. Wie viel uns der Spaß kosten wird ist bisher leider noch nicht bekannt, aber wir werden euch natürlich auf dem Laufenden halten.

Quelle: Nintendo.de

Über den Autor

Schreibt Reviews.

Kommentare