Kinotickets für Predator: Upgrade gewinnen

Am 13.09.18 kommt der neue Predator-Film in die Kinos. Passend dazu gibt es ein Predator Gewinnspiel. Ihr könnt 3 mal 2 Kinotickets gewinnen! Alle Infos zum Gewinnspiel und zum Film findet ihr hier!

Die Predator machen wieder Jagd auf Menschen

Predator Gewinnspiel

Die Predator sind tödlicher denn je!

In der Neuauflage der Predator-Reihe von Shane Black beginnt die Jagd von vorne. Nachdem sich die Predator

mit der DNA anderer Spezies aufgerüstet haben, sind sie schneller, klüger und tödlicher. Dank eines kleinen Jungen ist es für sie möglich, nochmal zur Erde zurückzukommen und Jagd auf Menschen machen. Nur eine buntgemischte Truppe aus Ex-Soldaten und einem miesgelaunten Lehrer für Naturwissenschaften steht zwischen den tödlichen Jägern und dem Untergang der Menschheit.

Predator auch als Comic

Predator Gewinnspiel

Predator: Jäger 1

Zusätzlich zu den Kinotickets habt ihr die Chance die erste Ausgabe des Predator-Comics zu gewinnen.

In dem Comic kommen die Predator seit Jahrhunderten auf die Erde, um ihren tödlichen Hobby nachzugehen. Sie sind auf der Jagd nach den härtesten und gefährlichsten Menschen. Dieses Mal sind die Menschen aber vorbereitet und haben sich zu einer starken Truppe zusammengeschlossen.

Solltet ihr den Comic nicht gewinnen, könnt ihr ihn hier bestellen.

Wie ihr mitmachen könnt

Noch nie war gewinnen so einfach! Kommentiert einfach diesen Artikel. Unter allen Kommentaren werden die Gewinner für die Kinotickets und die Comics gezogen.

Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

Teilt die Liebe!

12 Comments

  1. Matizzel Reply

    Da bin ich ja Mal gespannt!
    Zum Glück habe es ja die nachdrehs zum Film !
    Zu einem Comic sage ich sowieso nicht nein

  2. Nebelmond Reply

    Als kleine Freude für den Freund sicher schön 🙂 Für mich selbst wäre es der erste Film der Reihe und ich lass mich gerne überraschen ob es was für mich ist.

  3. Niya Reply

    Ich mag die Filmreihe und würde mir den Film gerne ansehen, ausserdem mal wieder ins zu Kino gehen wäre eine tolle Abwechslung 🙂

  4. Falko Bolze Reply

    Gerne würde ich in dem rezenten Opus von Shane Black frönen um zu detektieren,
    ob sein kontemporäres Werk über ein ähnlich imposantes Fluidum wie die vorigen Predaor-Filme gebietet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.