Broadcaster Royale #2 Finale 1/3 – PUBG Turnier Liveticker & Coverage

Drei Monate sind seit dem letzten Broadcaster Royale #1 Finale vergangen und wir befinden uns heute im zweiten Staffelfinale der beliebten PUBG Turnier-Reihe auf der Twitchcon in Seattle. Die Opens und Invitational sind entschieden und die Teams für das große Finale stehen fest. Wir werden in diesem Beitrag alle Informationen des heutigen Finales für euch bereit halten und immer wieder Live Neuigkeiten hinzufügen. Also: F5 ist euer Freund.

Runde 7 fällt aus

Da zu viel Zeit während den Runden ins Land gegangen ist und das Broadcaster Royale hin und wieder trödelte, fällt diese Runde aus und der Endstand für den ersten Tag ist aufgestellt. Wir dürfen gespannt sein, wer morgen die meisten Punkte mit nach Hause holt.

Runde 6 um 3:45 Uhr

Weil es so schön war, gibt es direkt noch einmal Roulette und dieses Mal haben sich die Zuschauer für die Modi Hack, Slash & Throw, , Granaten, PANdemonium und Fahrzeuge entschieden. Mal sehen, wer am längsten durchhält.

Knapp 30 Spieler in der Endzone mit Fahrzeugen = Chaos

Plattform-Kill mit Motorrad

GTA in PUBG

Runde 5 um 2:45 Uhr

Roulette ist der Modus, in denen die Zuschauer heute erstmals mit entscheiden können, was für ein Handicap für diese Runde herrschen soll. In dieser wurden Crossbow in the fog, Vehicles und Granaten gewählt, also eine sehr spannende Kombo.

Das Ende der Crossbow-Runde.

Und dann plötzlich: Autos aus dem Nichts!

Wie mit dem Buggy der Weg von Gegnern frei geräumt wird:

Drive-By Versuch mit Folgen…

Kann der Crossbow gegen ein Auto bestehen? Aber sicher doch!

Runde 4 um 1:45 Uhr

Die Spieler müssen noch einmal auf Blitz zeigen, dass sie schnell schalten und noch schneller und besser kämpfen können. Dieses Mal bildete sich die Zone in der Military Base.

Die letzten Sekunden der Runde mit einem Dreierkampf.

Die Moderation gib realistische Waffengeräusche zur audiovisuellen Untermalung hinzu. Höchster Grad an Unterhaltung.

Runde 3 um 1:00 Uhr

In Platoon haben sich zwei Teams mit knapp 30 Spielern pro Team auf eine Map gestürzt und müssen nun in einer großen Gruppe zusammenhalten und vor allem taktisch vorgehen, um das andere Team Stück für Stück zu dezimieren, um einen Vorteil zu erhalten.

Shroud konnte in einer Situation glänzen, in der er einige Gegner auf einem Hügel aus dem Weg räumen konnte. Danach sah man überall auf dem Hügel verteilt die angeschlagenen Spieler, die von Shroud schwer getroffen über die Wiesen krochen.

JasonSulli hat sich an eine große Gruppe herangeschlichen, von der er ausging, dass es sich um seine Teamkollegen handelt. Leider bewiesen die verschanzten Spieler ziemlich schnell, dass sie keine Lust auf eine Freundschaft mit JasonSulli hatten.

Lumi hat sich nach der Landung inmitten der Feinde in eine Dusche gerettet und tatsächlich hat niemand genauer nach ihr gesucht, denn sie blieb vorerst unentdeckt.

Live-Vertonung bekannter Waffentypen – vorsicht, sehr realistisch 😉

Die zweite Runde um 0:00

Danach wurde der Modus Blitz gespielt, in der die Spieler in eine schnelle und gefährliche Runde geworfen werden, in der die Zone weitaus flinker zusammenschrumpft und die Spieler vermehrt auf besseren Loot treffen und sich instant reviven können.

Dabei haben sich zu Anfang mehrere unausgerüstete Spieler auf einem Hügel zusammengerottet, was ziemlich lustig aussah.

Start um 22:45

Mit PubStomp geht es los. Die Teilnehmer werden für eine Stunde auf die normal erreichbaren Server losgelassen und müssen innerhalb dieser 60 Minuten so viele Kills wie möglich machen. Chicken Dinner und gute Platzierungen hinter dem Gewinner, geben zusätzlich noch Chappas. Die Punktewertung für das PubStomp sehen wie folgt aus:

Ebenfalls eindrucksvoll war DrasseL, der zwei Gegner aus einem fahrenden Auto schießt und damit insgesamt 11 Kills geholt hat.

Besonders beeindruckend war das Szenario King of the Hill von bLYYYPLAYS in der er zwei Gegner mit einem Hauch von Gesundheit noch besiegen kann und damit insgesamt 14 Kills holt.

Daboo macht den athletischsten Abgang in der Moderationsgeschichte von NerdStar

https://twitter.com/P4wnyhof/status/1055916603861172224

P4wnyhof geht zusammen mit Unrealyuki an den Start.

Informationen vor dem Start

64 Duo-Teams, also 128 Spieler ziehen in die Finalspiele ein, um das Preisgeld von 300.000$ mit nach Hause zu nehmen. Darunter sind bekannte internationale Streamer wie Shroud oder CyanidePlaysGames. Das Team mit den meisten goldenen Chappas (Chicken Kappas) gewinnt das Finale. Dabei werden die Spieler in mehreren unterschiedlichen Matches ihr ganzes Können unter Beweis stellen müssen, um möglichst viele Punkte zu holen. Die Matches sind in vier verschiedenen Modi variabel aufgebaut und sehen folgendermaßen aus:

PubStomp:
Hierbei müssen die Teams innerhalb einer Stunde die meisten Kills in einer Standard PUBG-Runde machen, um am Ende der Zeit ganz oben auf der Liste zu stehen.

Blitz:
Hier wird das Spielgeschehen einer Standard PUBG-Runde beschleunigt. Die Zone ist bereits vom Flugzeug aus sichtbar, die Loot-Häufigkeit wird erhöht, die Zone bewegt sich sofort zu Beginn der Runde und das Wiederbeleben eines gefallenen Teamkollegen geschieht nun unmittelbar.

Platoon:
Verschiedene Teams müssen sich nun zu 20+ Teams zusammentun, um gegen andere Gruppen derselben Größe zu kämpfen.

Roulette:
Die Twitch Zuschauer können in den Standard PUBG-Runden aktiv mit entscheiden, welchen Modus die Streamer spielen müssen. Zur Auswahl stehen Hack, Slash & Throw, Crossbow in the fog, Wild West und PANdemonium (Nur Pfannen)

Auch deutsche Streamer sind im Finale und geben ihr Bestes, um Deutschland an die Spitze der Rangliste zu bringen. Folgende Streamer aus Deutschland treten mit ihren Duo-Partnern an:
MrTweeday mit sprEEzy
Pwnyhof mit Unrealyuki
Papaplatte mit VeniCraft

Welche Matches können wir heute erwarten?

12:30PM wäre bei uns 21:30 Uhr

Teilt die Liebe!

Wer zuletzt lacht, hat den höchsten Ping!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.